Kontakt

Sprechen Sie uns an!

Sie haben noch Fragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Tel: +49 241 9130-0
E-Mail: info@picc-netzwerk.de

Weitere Infos auf unserer
Kontaktseite

Meine Versorgung

PICC-Patient

Zu Hause gut versorgt dank spezialisierter Homecare-Dienstleister

Mit einem peripheren Venenkatheter (PICC – oder Midline-Katheter) haben Sie die Möglichkeit, Ihre regelmäßigen Infusionen zu Hause zu erhalten. Ermöglicht wird dies durch Patientenbetreuer von spezialisierten Homecare-Dienstleistern.

PICC-Netzwerk PICCY-Illustration-05

Hier ein Überblick über die Tätigkeiten des Patientenbetreuers:

  • Erstgespräch mit Ihnen bereits im Krankenhaus
  • Bespricht den Therapieplan mit Ihrem behandelnden Arzt
  • Organisiert und begleitet Ihre Therapie zu Hause
  • Regelmäßiger Verbandswechsel des Katheters

Die Infusionen zu Hause erhalten Sie z.B. über eine Elastomer-Pumpen, die an Ihren Katheter unkompliziert angeschlossen wird.

Sie haben weitere Fragen? Dann kontaktieren Sie gerne einen unsere PICC-Netzwerkpartner oder schauen in unserem FAQ vorbei.

Nicht das richtige gefunden?
Hier gelangen Sie zum FAQ für Patienten und Angehörige.

Siegel_PICC-Netzwerk-Partner_NEU

Sie suchen einen spezialisierten Homecare-Dienstleister
Dann schauen Sie in der Rubrik PICC-Netzwerk unter Partner  vorbei